Aktuelles & Media


Aktuelles – Corona-Neuigkeiten

Liebe Mitglieder,

durch die Verordnungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist unser Vereinsleben stark eingeschränkt, der Übungsbetrieb fällt in unserer Kernsportart Schwimmen bis einschließlich 31.05.2020 weiter aus.

Das ist insofern eine gute Nachricht, als die Lockerungen für den Vereinssport jetzt auch das Schwimmen einschließen. Wir haben uns dafür bei der Landesregierung und beim Landesportbund stark gemacht sowie vorausschauend mit der Stadt Darmstadt an einem Hygienekonzept gearbeitet.

Wir freuen uns, dass wir unseren Mitgliedern jetzt eine klare Perspektive für die baldige Wiederaufnahme des Schwimmsports bieten können. Siehe dazu ein separater Beitrag.

Unseren Dank für das große Verständnis aller Mitglieder und die Treue zu unserem Verein möchten wir weiterhin ausdrücken. Bisher gab es  keine Abmeldungen, die auf die Einschränkungen zurückzuführen sind.

Hier ein kurzer Überblick. Bitte beachtet auch die aktuellen Veröffentlichungen auf den Seiten der Abteilungen:

SLZ / Traglufthalle

Die Traglufthalle ist seit 16.03.2020 vorerst bis 30.04.2020 wegen der Verordnungen zum Coronavirus geschlossen, die Heizungsanlage läuft jetzt wieder im Probebetrieb. Der Abbau erfolgte am 06. und 07.04.2020. Durch die Beschlüsse vom 06.05.2020 und 20.05.2020 ist eine baldige Öffnung für den Vereinsbetrieb möglich, dieser startet voraussichtlich am 01.06.2020.  Wir sind weiter mit der Stadt Darmstadt in Kontakt um dann direkt beginnen zu können.

Schwimmabteilung: Der Übungsbetrieb einschließlich Schwimmschule wurde durch die Abteilung am 13.03.2020 gestoppt. Die Sportstätten / Bäder wurden seitens der Stadt ab 16.03.2020 geschlossen.  Meisterschaften sind bis Ende Juni abgesagt. Wiederbeginn ist am 01.06.2020.

Triathlonabteilung: Der Trainingsbetrieb ist gestoppt, außer im Freien in Kleingruppen. Der Wettkampfstopp der DTU gilt vorerst bis Ende Juni. Eine normale Ligasaison wird es nicht geben. Der Woogsprint muss in diesem Jahr leider ausfallen. Ein reduziertes Vereinstraining unter Berücksichtigung der Hygieneregeln der DTU hat wieder begonnen. Das Schwimmtraining kann voraussichtlich am 01.06.2020 wieder beginnen.

Volleyballabteilung: Der HVV hat die Spielrunde 2019/2020 für beendet erklärt. Die städtischen Turnhallen sind geschlossen. Der Übungsbetrieb ruht bis Mai. Die 1. Herrenmannschaft steigt als aktueller Tabellenzweiter in die Regionalliga auf. Die 1. Damenmannschaft als aktuell drittletzte schafft den Klassenerhalt in der Landesliga. Herzlichen Glückwunsch !

Wassersportabteilung: Die JHV ist abgesagt, Veranstaltungen wie Gruppenfahrten sind gestoppt. Eine individuelle Nutzung des Bootshauses und Ausfahrten in kleinem Rahmen unter der Beachtung der Abstandsregeln sind möglich.

Vereinsjugend: Die Stadt Darmstadt hat die Förderung der Jugendarbeit der Sportvereine um 80 % (!) erhöht. Wir hatten vor längerem einen Vorschlag zur Vereinfachung der Förderung des Jugendsports mittels einer pauschalen Förderung gemacht, der damit umgesetzt wurde. Für unsere 944 Mitglieder unter 18 Jahren wurde der Förderbetrag trotz der erwarteten finanziellen Einbußen im städtischen Haushalt durch die Coronakrise bereits komplett überwiesen. Gerne kommen wir dem Wunsch der Stadt Darmstadt nach, darüber zu berichten und bedanken uns für die großzügige Erhöhung.

Wasserball / WVD: Am 16.03.2020 wurde die Saison unterbrochen. Der Sportbetrieb ruht. Der Abschluss der Saison erfolgt dann bis Jahresende. Das Pfingstturnier ist abgesagt. Eine Ersatzveranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt ist angedacht. Schwimmtraining im SLZ kann ab dem 01.06.2020 wieder beginnen.

Neuanmeldungen ab 01.03.2020 werden bearbeitet, Beitragsrechnungen mit angepasstem Beginndatum der Mitgliedschaft aber erst nach Wiederaufnahme des Übungsbetriebes am 01.06.2020 verschickt.

Jahreshauptversammlungen:

  • Wassersportabteilung: abgesagt
  • Volleyballabteilung: abgesagt
  • Jugendvollversammlung: abgesagt
  • Schwimmabteilung: abgesagt
  • Triathlonabteilung: hat am 18. Mai 2020 19:30 Uhr als Videokonferenz stattgefunden
  • Gesamtverein: abgesagt *

* nach den aktuellen Bestimmungen sind Versammlungen nicht erlaubt beziehungsweise werden voraussichtlich nur mit erheblichen Auflagen möglich werden. Wir möchten uns nicht unter Druck setzen, diese kurzfristig umsetzen zu müssen und sagen die Jahreshauptversammlung daher ab. Außerdem möchten wir allen Mitgliedern die Möglichkeit geben, teilzunehmen. Zur Zeit müssen wir damit rechnen, dass sich viele nicht in größere Gesellschaft begeben möchten.

Stand: 24.05.2020

Thomas Kipp, Vorsitzender

zurück zur Übersicht


Ansprechpartner

DSW 1912 Darmstadt
Geschäftsstelle
Alsfelder Straße 31
64289 Darmstadt
geschaeftsstelle@dsw-1912.de